Standard- und Sonderbauteilhersteller für die Luft- und Raumfahrtindustrie
Startseite
Über Reid Products
Betriebsführung
MOTORSPORTS
Sonderangebote
Inventar Suche
Standard & OEM Pins
Titanium Spacecraft Bolts
Recesses & Head Styles
Standard Fastners
Screws & Studs
Metric NA Series Parts
Blind Rivet Nuts
Spacers & Standoffs
Chipless Machining
Nach Produktart Suchen
Katalog
Kontakt
Jobs

Reid Products Inc.
21430 Waalew Road
Apple Valley, CA 92307
Phone: 760 240-1355
Fax 760 240-1359
English
Français
Deutsche
Portuguese

Titaniumbolzen fr Raumschiffe

Die Herstellung leichtgewichtiger Teile ist ein Schwerpunkt unseres Unternehmens. Mehrere Satellitenhersteller werden von uns mit speziell gefertigten Bauteilen beliefert. Wir liefern sowohl Schrauben als auch Muttern, Stifte und Streben, teilweise als unverlierbar hergestellt, die eine zustzliche Sicherheit im All bieten. Auch andere Sorten von Verbindungselemente sind in unserem Programm. Hufig knnen wir spezielle All-kompatibel Beschichtungen anbieten, die das effektive Zusammenspiel der Hardware gewhrleisten.

Die Inbusschraubeeintiefung der fr Raumschiffe hergestellten Verbindungselemente wird auf eine Weise geschmiedet, die das Bauteil Splitt- und Gratfrei macht. So knnen bei den empfindlichen elektronischen Komponenten Betriebsstrungen vermieden werden.

Die Stckzahl solcher speziellen Bauteile ist blicherweise niedrig, jedoch bieten wir unseren Kunden ein Inventar vorgefertigter Bauteile und Zuschnitte an, um eine schnelle Auslieferung zu ermglichen.


Die Sechskanteintiefung wird auf einer Art geschmiedet die sie Splitt- und Gratfrei hlt.

Washer is captivated to head but allows fastener to rotate inside. Die Schwenkscheiben (unverlierbare Scheiben) werden mit dem Kopf vereint jedoch kann das Verbindungselement innen rotieren. Die Schwenkscheibe verhindert eventuelle Schden an das Substrat, da lose Schwenkscheiben daran gehindert werden, in die empfindlichen Komponenten zu gelangen.

Eine weitere Mglichkeit, eine Schwenkscheibe unverlierbar zu machen ist es, die Bolzengewinde zu rollen nachdem die Scheibe an das Verbindungselement angebracht wird. Entweder eine metallische oder eine nicht-metallische Scheibe eignet sich hierfr.